Behandlung von Schmerzempfindlichkeit

Schmerzempfindliche Zähne: Zahnpasta finden

Behandlung von Schmerzempfindlichkeit

Behandlung von Schmerzempfindlichkeit

Wie Sensodyne® Ihnen bei schmerzempfindlichen Zähnen hilft?

Sensodyne® ist die Nummer 1 Marke für Schmerzempfindlichkeit*. Alle Produkte von Sensodyne® haben eine spezielle Formulierung, die bei Schmerzempfindlichkeit hilft und bei täglicher Verwendung dazu beiträgt, die Zähne gesund zu halten.

 

Zweimal tägliches Zähneputzen mit Sensodyne® bietet:

  • Langanhaltender Schutz vor Schmerzempfindlichkeit
  • Kariesschutz
  • Frischer Geschmack
Wie Sensodyne® Ihnen bei schmerzempfindlichen Zähnen hilft?

Wählen Sie die passende Zahnpasta für Ihre Bedürfnisse

Bei der Wahl Ihrer Zahnpasta sind auch weitere Produktnutzen von Bedeutung. Sie sollten alle in Betracht ziehen und sich überlegen, welche Ihnen persönlich wichtig sind:

  • Whitening
  • Zahnfleischschutz
  • Frischer Atem
  • Zahnschmelzschutz
  • Multi Action
  • Reparatur empfindlicher Zähne**

Nutzen Sie jetzt unseren Sensodyne® Produktfinder und finden Sie so die passende Zahnpasta.

Wie wird Sensodyne® angewandt?

Um die Beschwerden der Schmerzempfindlichkeit zu reduzieren und Ihre Zähne effektiv zu reinigen, empfehlen wir Ihnen zweimal tägliches Putzen mit einer fluoridhaltigen Sensodyne® Zahnpasta, sowie die Verwendung einer Zahnbürste mit weichen Borsten, wie z.B. die Sensodyne® Complete Protection Zahnbürste. Fragen Sie Ihren Zahnarzt nach einer passenden Mundhygiene. 

* AC Nielsen Scan Track, Gesamtmarkt Deutschland + Österreich, Sensitiv Zahnpasta, Wertanteil %, Periode: Januar 2016 - Dezember 2016

** Eine Schutzschicht wird auf den schmerzempfindlichen Bereichen der Zähne gebildet. Regelmäßige Anwendung, 2x täglich, liefert anhaltenden Schutz vor Schmerzempfindlichkeit.

Schmerzempfindlichkeit